Welche Nahrungsergänzungsmittel eignen sich bei Eisenmangel?

Rund 14 Prozent der Männer und 58 Prozent der Frauen leiden in Deutschland unter einem Eisenmangel. Die Ursache für einen Mangel von Eisen im Körper können sehr vielfältig sein. Neben einer falschen Ernährung, sind gerade Frauen aufgrund von Schwangerschaft und Stillen besonders davon betroffen. Genauso Jugendliche in der Wachstumsphase. In beiden Fällen ist der Eisenmangel hier aufgrund dem höheren Eisenverbrauch geschuldet. Wenn es zu einem Mangel an Eisen in einem Körper kommt, so kann sich das in verschiedener Weise bemerkbar machen. So kann sich der Mangel an Eisen durch Abgespanntheit, aber auch durch blasse Haut, Müdigkeit und auch mit Konzentrationsschwierigkeiten sich bemerkbar machen.

Wobei die Bandbreite der möglichen Symptome bei einem Mangel noch wesentlich vielfältiger sein kann. Natürlich stellt sich in diesem Zusammenhang die Frage, wozu braucht überhaupt ein Mensch Eisen? So ist das Eisen wichtig, wenn es um den Transport vom Sauerstoff von der Lunge ins Gewebe geht. Auch ist das Eisen wichtig bei der Speicherung vom Sauerstoff und der Übertragung von Energie.

Weiterlesen …

[Gesamt: 2   Durchschnitt:  5/5]

Aktuelle Studien zur Anwendung von CBD Tropfen bei entzündlichen Autoimmunerkrankungen

Viele Studien belegen zumeist die positiven Wirkungen von CBD Tropfen bei entzündlichen Autoimmunerkrankungen. Das Cannabidiol in den Tropfen entstammt der Hanfpflanze Cannabis. Es hat keinerlei berauschende Wirkung und ist rezeptfrei als Nahrungsergänzungsmittel überall erhältlich.

Als reines Naturprodukt werden die Wirkstoffe in Ölform eingenommen. Die Höhe der Extraktion der Wirkstoffe bestimmt dabei die Dosierungsempfehlung. Studien haben für zahlreiche Erkrankungen Dosierungsempfehlungen ausgesprochen, die bei guter Verträglichkeit gesteigert werden können. Interessant sind die Tropfen insbesondere für Erkrankte, weil sie im Vergleich zu klassischen Medikamenten keine schwerwiegenden Nebenwirkungen aufweisen.

Weiterlesen …

[Gesamt: 9   Durchschnitt:  4.4/5]
Fischöl

5 positive Eigenschaften von natürlichem Fischöl

Das Wort Fischöl klingt für die meisten Menschen nicht besonders appetitlich. Oft führt es zu Assoziationen mit der glitschigen, schleimigen Haut von Fischen. Doch einmal zubereitet schmeckt der zuvor so abstoßende Fisch ganz vorzüglich und ist zudem sehr gesund. Genauso verhält es sich auch mit seinem Öl. Als Lieferant der lebensnotwendigen Omega-3 Fettsäuren hat natürliches Fischöl viele positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper und die Gesundheit. Als Nahrungsergänzungsmittel kann es zudem auch ganz einfach in der Form von geschmacksfreien Kapseln eingenommen werden. Doch was genau sind die positiven Wirkungen des Fischöls, wie wird es gewonnen und hat es vielleicht Nebenwirkungen? Wir haben für Sie recherchiert.

Weiterlesen …

[Gesamt: 5   Durchschnitt:  5/5]
mariendistel

5 gesundheitliche Vorteile von Mariendisteln

Hat Ihnen auch schon einmal jemand die Einnahme von Mariendistel Tee oder Kapseln empfohlen? Im Internet und oft auch im Freundeskreis hört man sehr viel von diesem Medikament. Gerade in unseren Breiten kommen bei dem Gedanken an die Einnahme der stacheligen Distel vielen Leuten Zweifel. Dabei ist die Mariendistel eines der ältesten bekannten Heilmittel Europas. Was aber tut sie wirklich? Wofür sollte man sie nehmen und bestehen Risiken? Wir haben einen kleinen Mariendistel Ratgeber für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen …

[Gesamt: 6   Durchschnitt:  5/5]